Online-Video-Blog

https://bewegtbild.wordpress.com

Auch Burda will mit Bewegtbild Geld verdienen

leave a comment »

Auch ein klassisches Verlags- und Druckhaus wie Hubert Burda Media will in Zukunft mit Bewegtbild im Internet Geld verdienen. Insgesamt soll bis 2011 ein Drittel des Umsatzes aus dem Digital-Bereich kommen, so dwdl.de. Ich bin dabei vor allem gespannt, wie die Partnerschaft zwischen Burda und MySpace aussehen wird. Umschrieben wird sie so:

„Die Programm- und Vermarktungspartnerschaft legt den Fokus auf Bewegtbild-Formate. Sie verbindet die starken Burda-Medienmarken mit den Communities von Social Networks und ermöglicht eine emotionale und effiziente Markenansprache junger Zielgruppen.“ (Quelle: Presseportal)

Kann ich in Zukunft Focus und Chip als Freund haben und ihre Videos auf meiner MySpace-Seite einbinden? Und darin läuft dann auch noch Werbung, die Burda verkauft? Ich warte mal ab.

Written by Bernd Vehlow

18. Juni 2008 um 23:49

Veröffentlicht in Content, Unternehmen, Werbung

Tagged with ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: