Online-Video-Blog

https://bewegtbild.wordpress.com

In Zukunft wird Bewegtbild gemessen

leave a comment »

In dem ganzen OMD-Trouble ging das hier bei mir komplett unter: Zwei wichtige Instanzen der Nutzungsmessung von Medienangeboten wollen beim Thema Online-Video an einem Strang ziehen: Die Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung (AGOF) und die Arbeitsgemeinschaft Fernsehforschung (AGF). Wenn man sich schon nicht einigen kann, ob Online-Videos Fernsehen oder Internet oder beides sind, sollen zumindest „gleiche bzw. ähnliche Mess­metho­den für die Erfassung von Video-Streams als Medium und Werbe­träger“ genutzt werden. Laut Pressemitteilung sollen „fernsehanaloge“ Videos nämlich zur TV-Nutzung hinzugerechnet werden, bei allen anderen Videos diskutiert man noch.

Ein löblicher Schritt, wie ich finde. Es gibt jetzt schon genug Verwirrung rund um Unique User, Unique Audience, Unique Clients, Visits, PageImpressions, etc. Da finde ich es sehr gut, dass man sich von vorne herein auf einen Standard einigen will. Ich hoffe nur, dass sie sich wirklich auf „gleiche“ und nicht „ähnliche“ Messmethoden einigen können, sonst ist die Verwirrung bei den Kollegen wieder vorprogrammiert.

Written by Bernd Vehlow

21. September 2008 um 22:34

Veröffentlicht in Mediennutzung

Tagged with ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: