Online-Video-Blog

https://bewegtbild.wordpress.com

USA: Höhere Online-Video-Reichweite

leave a comment »

Neben ARD und ZDF liefert auch eMarketer aktuelle Zahlen zur Nutzung von Online-Videos. Diese beziehen sich auf die USA, Video-Nutzer werden definiert als Personen, die zumindest ein Mal im Monat Online-Videos ansehen.

105370

In den USA sind es demnach 72 Prozent der Onliner, die sich Videos im Internet ansehen. Etwas mehr als in Deutschland, wo es nach dieser Definition und ARD/ZDF 62 Prozent sind.

Was mich ein wenig stört, ist die Prognose von eMarketer. Hochgerechnet auf die Gesamtbevölkerung wächst die Onlie-Video-Nutzerschaft jährlich um drei Prozentpunkte – bis 2012. Das sieht doch etwas einfach gerechnet aus. Sättigung oder Ähnliches? Gibt es offenbar nicht.

Dafür liefert eMarketer auch ein paar Daten zur TV-Nutzung via Internet – ähnlich wie bereits bei ARD/ZDF beschrieben. Es passt einfach gut zum Thema. Da macht es auch nichts, dass die Daten vom Februar, aus einer Pressemitteilung und nicht weiter erklärt sind*. Deshalb nur ganz knapp: 21 Prozent der US-Onliner scheinen sich ganze TV-Sendungen im Internet anzusehen.Wie auch immer diese Zahl zustande kommt: Es sind wohl deutlich mehr als in Deutschland.

*Die Original-Pressemitteilung liefert ein paar mehr Informationen zur Studie.

Written by Bernd Vehlow

10. August 2009 um 21:11

Veröffentlicht in Content, Mediennutzung

Tagged with , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: